MAHLZEIT - Das Menü das zu Ihnen kommt!

Achtung: dieser Eintrag ist nicht mehr aktuell!

MAHLZEIT - Das Essen das zu Ihnen kommt!

Im Jahr 2009 wurden im Rahmen der Aktion "Essen auf Rädern" 114.000 Essen ausgeliefert. Dabei wurden rund 191.000 km zurückgelegt. Mit diesem Umfang werden jedoch nunmehr Kapazitätsgrenzen erreicht.

Zur Entlastung des bisherigen Systems möchte der Sozialhilfeverband sowie das Österreichische Rote Kreuz eine zweite Form des "Essens auf Rädern" einführen, die für jene Mitbürgerinnen und Mitbürger gedacht ist, die unabhängig von bestimmten Essenszeiten noch in der Lage sind, sich selbst ein vorbereitetes Essen aufzuwärmen.

Das Rote Kreuz, die Volkshilfe und der Samariterbund haben bereits vor mehr als 10 Jahren in Oberösterreich die Firma Mahlzeit gegründet. Diese Firma bringt abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung ganz nach dem Geschmack des Klienten direkt ins Haus. Die Lieferung der schockgefrorenen Speisen erfolgt einmal wöchentlich, diese müssen dann im Tiefkühlfach gelagert werden. Zeitlich individuell kann das Essen dann im Ofen oder in der Mikrowelle zubereitet werden.

Ausgezeichnete Rohstoffe, laufende Kontrollen sowie der Verzicht auf Farbstoffe, Geschmacksverstärker und Konservierungsmittel garantieren ausgezeichnete Qualität. Diabetikerkost ist genauso im Angebot wie fleischlose, cholesterinarme oder pürierte Speisen - und das bei vernünftigen Preisen.

Zum Probieren gibt's einen Kennenlernkarton mit 7 Menüs zum Vorteilspreis von € 24,90 (einschließlich MWSt. und Zustellung).

Nähere Informationen gibt's unter www.mahlzeit.co.at bzw. am Gemeindeamt!

(Es gibt natürlich auch andere Anbieter von Fertiggerichten!)

11.08.2010